Team News


Erstes Cross Country Rennen 

Am 23.August ist Christian Arndt sein erstes Cross Country Rennen in Wetter (Ruhr) gefahren. Ohne die Strecke vorher zu kennen hat er sich in das Abenteuer gestürzt. Nach der ersten Runde musste er sich einmal kurz sammeln " war ja gar nicht so schlimm" und ist dann noch vier Runden gefahren. 

Glücklich ohne Sturz ins Ziel gekommen und Platz 15 belegt.

0 Kommentare

Stölting Cup Bochum Wiemelhausen

Marcus Dworak hat am Vergleichsrennen Team Stölting gegen Team Edelhelfer teilgenommen.

Marcus ist für die Edelhelfer an den Start gegangen und hat das DO-BAU Racing-Team vertreten!

0 Kommentare

Duisburg 24h MTB Rennen

Christian Arndt war vom 01. - 02. August für das Team Gute N8 beim 24h Rennen in Duisburg am Start.

Er ist im zweier Team gestartet und 27 Runden gefahren rund 230 km. 


0 Kommentare

-Rad am Ring- Tourenfahren auf der Nordschleife

Tourenfahren am Ring, ohne Zeitdruck die Nordschleife erleben. Sandra (RSC Dorsten) hat zwei Runden gefahren Jens (Team Gute N8) und Christian (DO-BAU Racing Team) drei Runden! Es war einfach nur geil!!!

0 Kommentare

Schlüsselanhänger aus Fahrradteilen

Wir verkaufen selbstgemachte Schlüsselanhänger!

Die Anhänger sind aus alten Fahrradschläuchen- Mäntel und Ketten hergestellt.

Ein Schlüsselanhänger kostet 5€ und der Erlös wird zu 100% dem  "DIA BETES PROJEKT" gespendet!

 

Bei Interesse meldet euch unter:

arndtchristian74@gmail.com

 

Am 01. und 02. August 2015 sind die Schlüsselanhänger beim TeamGuteN8  beim 24h MTB Rennen in Duisburger erhältlich!

0 Kommentare

Großer Preis der Kreissparkasse Heinzberg

Am Sonntag, den 05. Juli 2015 war Christian Arndt in Heinsberg-Oberbruch beim Hobbyrennen am Start. Es waren wieder zwei starke Mannschaften vertreten. "RSV Spich" und "Team Deutsche Kinderkrebsstiftung", die das Renngeschehen dominieren würden. In der ersten Runde ist Christian Arndt vorne rausgefahren und konnte sich mit zwei weiteren Fahrern für ca. drei Runden behaupten. Nachdem die Spitzengruppe eingeholt wurde, ist das Tempo im Feld fortwährend forciert worden, so dass Christian den Anschluss verloren hat. Er kam mit einer Runde Rückstand mit dem Hauptfeld ins Ziel.

0 Kommentare

99. Rund um Köln

Im Rahmen der 99. Auflage Rund um Köln fand das "Skoda Velodom Köln" Jedermann Rennen statt.

Am Start vom DO-BAU Racing-Team war Marcus Dworak über 68 km. Marcus belegte einen guten 94. Platz in seiner Altersklasse Master 2.

 

GLÜCKWUNSCH

0 Kommentare

MTB Techniktraining an der Mühlenkopfschanze in Willingen


noch mehr


0 Kommentare

 Willingen 2015                                                                                                   ROCKY MOUNTAIN BIKE MARATHON & Bike Festival

Beim Marathon in Willingen für die Kurzstrecke 52,72km und 1462hm waren Jörg Kadura, Jörg Grasedieck und Christian Arndt am Start.

Das Wetter hat sehr gut mitgespielt, die Strecke war trocken und gut zu fahren. Jörg Kadura hat sich sein Rennen gut eingeteilt und hat es mit einer Zeit von

3h und 28min Platz 182 beendet ohne größere Zwischenfälle.

Bei Jörg Grasedieck und Christian Arndt sah es etwas anders aus, Jörg hatte zwei Zwischenstopps da er sich aufopferungsvoll um einen alten Weggefährten gekümmert hat der zweimal einen Platten hatte, Christian ist km 13 in einer Abfahrt gestürzt könnte aber weiter fahren.  

Jörg Grasedieck 3h 12min Platz 132

Christian Arndt 3h 13min Platz 135


GLÜCKWUNSCH 

0 Kommentare

Harry Hinterlang wieder einmal mit guter Leistung beim Zeitfahrcup

Bei einem weiterem Rennen im Zeitfahrcup am 06.06.2015 war wieder einmal Harry Hinterlang am Start. Er könnte mit einem gutem Ergebnis seine Form unterstreichen.

3. Platz seiner Altersklasse

25. Platz der Gesamtwertung

mit einem Schnitt von 39,39 km/h über 34,4 km.

Wieder den Schnitt von 40 km/h nicht geknackt!

Das ist ein angestrebtes Ziel dieses Jahr die Durchschnittsgeschwindigkeit über 40 km/h zu fahren!

Trotzdem Glückwunsch für diese super Zeit und wir drücken die Daumen für das nächste Rennen!

Zwischenergebnis nach 5 Rennen
1 Slagelambers Stefan 1965 12 15 15 10 12 64
2 Worms Arne 1964 10 12 9 8 0 39
3 Thomauske Norbert 1959 9 8 8 7 0 32
4 Lentfort Andreas 1959 15 0 0 15 0 30
5 Kellner Roland 1965 5 5 5 5 8 28
6 Blokesch Winfried 1956 4 3 6 2 7 22
7 Verkampen Henri 1956 7 7 0 6 0 20
8 Hal Snak van 1958 0 0 10 9 0 19
9 Hinterlang Harry 1962 0 0 7 1 10 18
10 Pfeil Michael 1959 0 0 0 0 15 15
11 Vehof Hermann 1963 2 4 1 1 6 14
12 Theimer Norbert 1963 8 6 0 0 0 14
13 Hecke Bernd 1959 0 0 0 4 9 13
14 Bastian Peter 1965 0 0 12 0 0 12
15 Gehlen Axel 1961 0 0 0 12 0 12
 
0 Kommentare

Radrennen am 04.06.2015 in Dorsten

Am Start in Dorsten beim Hobby-Rennen gingen Marcus Dworak, Burkhard Reeken, Jörg Kadura, Jörg Grasedieck, Christian Arndt und Sandra Warsinke!



0 Kommentare

4. Lauf des Duisburger Zeitfahr-Cup in Raesfeld über 17,2 km

Beim 4. Lauf des Duisburger Zeitfahrcup waren wir diesmal zahlreich vertreten. Christian. Jörg und Harry haben die Homer-Runde über 17 km erfolgreich gemeistert.  

0 Kommentare

Zeitungsartikel vom 26.05.2015

0 Kommentare

3. Lauf des Duisburger Zeitfahr-Cup in Raesfeld über 30,5 km

Beim 3. Lauf des Duisburger Zeitfahr-Cup in Raesfeld schauten wir Harry Hinterlang einmal über die Schulter eines Zeitfahrrennens. Wir waren von dem Starterfeld von 73 Fahrern sehr verblüfft. Selbst aus den Niederlanden waren viele Fahrer gekommen. Auch Christian Arndt versuchte sich mit seinem Hobel einmal, den Profis Paroli zu bieten. Er schaffte einen 34er Schnitt, zum Vergleich fuhr Harry Hinterlang auf seiner Zeitfahrmaschine bei sehr schlechten Windverhältnissen einen 38er Schnitt. Eine tolle Veranstaltung! 

0 Kommentare

3. Breetlook City Radrennen in Krefeld Hüls

Fahren wir oder fahren wir nicht!

Bei pitschnassen Straßen und dunkler Wolkendecke machen wir uns auf den Weg nach Krefeld.

Zu Beginn des Rennens ist die Straße noch nass und es nieselt. Stürze waren am Anfang des Rennens nicht zu vermeiden auf dem schönen Kopfsteinpflaster à la Paris Roubaix. Dadurch hat sich das Feld ziemlich auseinander gezogen. Aus einer Gruppe hinter dem Hauptfeld hat Christian Arndt den Zielsprint gewonnen und einen guten 16. Platz gefahren. Herzlichen Glückwunsch!

1 Kommentare

Am 19.03.2015 ist das Paket mit der Teambekleidung endlich eingetroffen!

 


Bekleidung: Am 20.03.2015 soll die erste Bestellung der Team Bekleidung in Dorsten eintreffen, wir sind gespannt!

                                     18.03.2015


Es gibt Neuigkeiten:

 

Die Sponsoren-Plätze auf den Trikots sind voll. Wir begrüßen den Hellweg Baumarkt aus Dorsten und Haus Hessefort aus Deuten. 

                                        19.12.2014


Wir danken für die zahlreiche Interesse an unserem neu gegründeten                                 DO-BAU Racing-Team, der Fahrerbereich ist für das Jahr 2015 vorerst voll besetzt.

Im Sponsoring-Bereich sind wir immer noch auf der Suche, wir würden uns sehr freuen,

noch einen weiteren Sponsor auf unserem Trikot begrüßen zu dürfen.

 

Aktuell sind auf dem Trikot:

  • DO-BAU Trockenbaumontage
  • HSNK Photography ©
  • Dachdeckermeister Dieter Gustafson
  • BIORACER
  • UVEX      

                                    17.12.2014


Wir begrüßen Jörg Kadura im DO-BAU Racing-Team!

 

Herzlich willkommen!

11.12.2014


Wir begrüßen die Firma Gustafson "Dachdeckermeister" als Sponsor für das DO-BAU Racing-Team.

07.12.2014


Wir begrüßen Marcus Dworak im DO-BAU Racing-Team!

 

Herzlich willkommen!

05.12.2014