Hobby Rennen 46. Großer Preis der Stadtsparkasse Düsseldorf "Rund um die Kö"

Bei Wunderschönem Wetter gingen Marcus Dworak und Christian Arndt an den Start der 36,3km auf der Kö. Der super schnelle Rundkurs verlangt den Rennfahrern viel ab. Auf den Geraden wird beschleunigt bis auf 45-50 km/h und vor den 180° Kurven wird runtergebremst auf     25 - 30 km/h. Marcus und Christian konnten die ersten Runden das Tempo des Hauptfeldes noch mithalten doch nach dem ersten Drittel des Rennens musste sie reißen lassen und wurden Anfang des letzen Drittels überrundet.

Wir hoffen das nächstes Jahr wieder ein Hobby Rennen auf der Kö stattfindet, dann versuchen wir dran zu bleiben am Hauptfeld!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0